VERSANDKOSTENRECHNER

austriaONLINESHOPyour Stuff from austria

Alle Preise verstehen sich inclusive Mehrwertsteuer und exclusive Versandkosten.
Die Versandkosten werden anhand des Gewichtes, des Empfängerlandes und der Versandart berechnet.
.
SCHILCHER

Lazarus Lazarus - Schilcher Elegance Qualitätswein

prodpicnr4735-lazarus-austriaonlineshop

prodpicnr3320-lazarus-austriaonlineshopprodpicnr3321-lazarus-austriaonlineshopprodpicnr3322-lazarus-austriaonlineshopprodpicnr3323-lazarus-austriaonlineshop
Vom Weingut Lazarus, St Stefan ob Stainz, Weststeiermark
8.90
Flasche: 0.75l
11.87/liter
50.50
Flasche: 6x0.75l
11.22/liter
MENGE:
Bitte eine Variante auswählen
ArtNo: 1303
Zartes rose, fruchtige Eleganz, ausgeprägte Note nach Cassis, Himbeeren, getrocknete Wiesenblumen, perfekt eingebundene Säure, Schilcher in seiner edelsten Form, macht Freude und beschwingt

Schilcher ist die Bezeichnung eines österreichischen Roseweins. Er wird aus der Traubensorte Blauer Wildbacher gewonnen und darf nur in der Steiermark diese Bezeichnung führen.
Der Anbau erfolgt im weststeirischen Hügelland bis zu einer Seehöhe von 600 m
Geschichte:
 

Die Blaue Wildbacher-Rebe wurde wahrscheinlich schon 400 v. Chr. (La-Tène-Zeit) von den Kelten im Gebiet der heutigen Steiermark sowie der ehemaligen Untersteiermark aus einer heimischen Wildrebe gezogen. 

1842 wurde sie klassifiziert. die Tradition der Schilcherherstellung in der Weststeiermark geht auf Erzherzog Johann zurück, der Mitte des 19. Jahrhunderts ein neues wirtschaftliches Standbein für die Region suchte. 

Der Name leitet sich von der schillernden hellroten Farbe des Weines her - „schilchern“ = schillern
 
INHALTSSTOFFE
ALLERGENE:
enthält SULFITE

Reiterer Reiterer - Schilchersekt

prodpicnr5294-schilchersekt-austriaonlineshop

prodpicnr4372-schilchersekt-austriaonlineshop
Schilcherfrucht mit eleganter Frische und vornehmer Reife.
75.50
Inhalt: 6x0.75l
16.78/liter
13.50
Inhalt: 0.75l
18.00/liter
MENGE:
Bitte eine Variante auswählen
ArtNo: 2312
Elegant, reife Frucht, cremig-zarter Fruchtschmelz mit belebender Kohlensäure. Eine vornehme Kombination zwischen frischer Frucht, eleganter Reife und belebender Frische. Hergestellt nach der Mèthode Charmat.
Falstaff: Bester Schilchersekt!
Vintagner: Christian Reiterer
Rebsorte: Blauer Wildbacher
Trinktemperatur: 8-10 Grad °C
Säuregehalt: 6,00 g/l
Restzucker: 12,00 RZ g/l
Speisenbegleitung: Der Klassiker zu besonderen Anlässen! Ein Hochgenuss auch mit frischen Meeresfrüchten.
Lagerfähigkeit: 2-4 Jahre
Flaschengröße: 0,75 l

Die Wildbacherrebe

Der "Schilcher" ist ein Kind der Weststeiermark und er wurde wahrscheinlich schon um 400 v. Chr. von den Kelten aus einer heimischen Wildrebe kultiviert und bereits als einer der ersten Qualitätsweine 1841 zum ersten Mal klassifiziert. Erzherzog Johann war ein großer Förderer des Schilchers und aus dieser Zeit stammt auch unsere Toplage "Engelweingarten" .
Als "Schilcher" dürfen nur Rosèweine deklariert und verkauft werden, die zu 100 Prozent aus der blauen Wildbachertraube gekeltert werden und ausschließlich in der Steiermark gewachsen sind. Auf rund 500 ha wird Schilcher in der Weststeiermark angebaut und ist wahrlich die eigenständigste Weinspezialität in der ganzen Weinwelt. Ein guter Schilcher ist frisch, fruchtig mit einem belebenden Frischekick versehen und hat viel Charakter.
Die anspruchsvolle Rebe braucht viel Liebe und Geduld um ihre Vorzüge entwickeln zu können. Und dies geben wir gerne unseren Weingärten entlang der Schilcherweinstraße zwischen Stainz und Wies mit Hilfe von viel Gefühl, Erfahrung und eigenen strengen Qualitätskriterien. Die Mühe lohnt sich.
 
 
 
INHALTSSTOFFE
ALLERGENE:
enthält SULFITE

Erzherzog Johann Erzherzog Johann - Schilcher

prodpicnr4799-schilcher-austriaonlineshop

prodpicnr4367-schilcher-austriaonlineshop
Der weststeirische Wein schlechthin
8.50
Flasche: 0.75l
11.33/liter
47.90
Flasche: 6x0.75l
10.64/liter
MENGE:
Bitte eine Variante auswählen
ArtNo: 1708
Er überzeugt nicht nur durch sein charakteristisches leuchtendes himbeerrot, sondern auch durch sein ausgesprochen duftiges Bukett.
Herkunft   Weststeiermark
Rebsorte  Blauer Wildbacher
Kategorie  Qualitätswein
Analyse  10,8 % Vol Alk., 8,2 g/l Säure
Kostnotizen
Aussehen:
- klar schillernd
- leuchtendes rosa
Bukett:
- sehr sauber
- duftig-elegant
- himbeerig
- geradlinig-animierend
Geschmack:
- trocken
- belebendes Säurespiel
- sehr fruchtig nach Himbeeren
- Anklänge von Erdbeeren
- kompakt am Gaumen
- rassig und lebhaft im Abgang
Serviervorschlag:
- 6-7°C als Aperitif
- zu kräftigen Terrinen
- zum Rindfleischsalat mit Kürbiskernöl
- zur Schilcherrahmsuppe
- im Sommer als Basis für Erdbeerbowle 

UNTERNEHMEN
Schon 1916 erwarb eine Gruppe steirischer Weinbauern den historisch prachtvollen weinkeller des Schloßes Ehrenhausen. Bis heute werden hier die verschiedensten Trauben angeliefert und von uns sorgfältigst ausgebaut. Unsere Weingemeinde umfaßt heute ca 220 oft kleine Weinbaufamilien, die mit Erzherzog Johann Weine Arbeit, Absatzmöglichkeiten für ihre Trauben und Zukunftschancen gefunden haben.
Der Qualität verpflichtet wird unsere Kellertechnik laufend auf dem neuesten Stand gehalten, als Lohn für unsere konsequente Qualitätspolitik wurden die Erzherzog Johann Weine in den letzten Jahren bereits mit zahlreichen nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet. Und das werden sicher nicht die letzten gewesen sein ...
Wer einen Erzherzog Johann Wein genießt, weiß, daß hinter jedem Schluck viele fleissige Weinbauernhände stehen, sowie eine große gemeinsame Idee. Diese sichert das Überleben vieler kleiner Weinbaufamilien und gibt ihnen die Möglichkeit, sich auch auf einem größeren Markt zu behaupten.
 
INHALTSSTOFFE
Enhält Sulfite

Lazarus Lazarus - Schilchersekt

prodpicnr4731-schilchersekt-austriaonlineshop

prodpicnr705-schilchersekt-austriaonlineshopprodpicnr706-schilchersekt-austriaonlineshopprodpicnr707-schilchersekt-austriaonlineshopprodpicnr708-schilchersekt-austriaonlineshop
Vom Weingut Lazarus, St Stefan ob Stainz, Weststeiermark
12.50
Inhalt: 0.75l
16.67/liter
MENGE:
ArtNo: 1328
Lebendiger, feinsäuerlicher Sekt mit sortentypischer Frucht nach Johannisbeere, erfrischend, temperamentvoll, ideal als Aperitif
Schilcher ist die Bezeichnung eines österreichischen Roseweins. Er wird aus der Traubensorte Blauer Wildbacher gewonnen und darf nur in der Steiermark diese Bezeichnung führen.
Der Anbau erfolgt im weststeirischen Hügelland bis zu einer Seehöhe von 600 m

Geschichte:

Die Blaue Wildbacher-Rebe wurde wahrscheinlich schon 400 v. Chr. (La-Tène-Zeit) von den Kelten im Gebiet der heutigen Steiermark sowie der ehemaligen Untersteiermark aus einer heimischen Wildrebe gezogen.
1842 wurde sie klassifiziert. die Tradition der Schilcherherstellung in der Weststeiermark geht auf Erzherzog Johann zurück, der Mitte des 19. Jahrhunderts ein neues wirtschaftliches Standbein für die Region suchte.
Der Name leitet sich von der schillernden hellroten Farbe des Weines her - „schilchern“ = schillern

 
INHALTSSTOFFE
ALLERGENE:
enthält SULFITE